Presse

...Nachrichten+Interviews

Zustimmung zur Weiterleitung

Bitte beachten Sie, dass wir Sie mit den LINKS zu anderen Webseiten weiterleiten.
Wenn Sie der Weiterleitung folgen, stimmen Sie der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu.


Fondsfrauen Award 

Preisträgerin: Der Fondsfrauen Award zeigt Gesichter hinter den Zahlen
Quelle: Fonds Online

Fehlendes Finanzwissen

Frauen verdienen, investieren – und haben trotzdem weniger Geld. Finanzcoaching für Frauen ist ein florierendes Geschäftsmodell.
Quelle: taz

Grün sparen: 20 nachhaltige ETFs im Vergleich

Keine Waffen, keine Kinderarbeit, keine CO2-Sünder: Wir vergleichen nachhaltige ETFs, damit Sie den richtigen für sich finden.
Quelle: her Money

Lohnt sich Riester wirklich? Bei den meisten Frauen lautet die Antwort JA

Der Staat beteiligt sich an deiner Altersvorsorge - toll. Aber lohnt sich das Riestern wirklich? Und welcher Vertrag passt zu dir?
Quelle: Brigitte Acedemy

Warum Frauen finanziell schlechter aufs Alter vorbereitet sind

Bonn Frauen sind oft finanziell schlecht aufs Alter vorbereitet. Viele Frauen beschäftigen sich erst mit ihrer finanziellen Absicherung, wenn es zu einer Scheidung kommt oder der Ehemann stirbt, sagt eine Bonner Expertin.
Quelle: General Anzeiger

grünes geld - Just like a woman

Frauen haben ein anderes Verhältnis zu Geld als Männer, sie denken meist langfristigerund setzen auf Kontinuität. Spezialisierte Finanzberatungen haben sich darauf eingestellt
Quelle: TAZ Archiv

Frauen und Altersvorsorge

Gebauter Beitrag zur Altersvorsorge von Frauen. Zu Wort kommt Dr. Mechthild Upgang vom Verein Finanzfachfrauen. Der Verein berät bundesweit Frauen in Finanz- und Versicherungsfragen nach dem Prinzip von Frauen für Frauen.
Dabei legen die Finanzfachfrauen Wert auf Transparenz und Ethik. Im Beitrag werden Möglichkeiten für eine private Altersvorsorge für Frauen kritisch diskutiert. 
Quelle: Audioportal Freier Radios


 Grüner wird´s nicht! Oder?

Sinnvoll möchte man sein Geld anlegen. Enkeltauglich. Planetenschonend. 
Wenn das nur funktionieren würde! Sieben Einwände – und was Experten dazu sagen.
Quelle: Chrismon das evangelische Magazin

Die FinanzFachFrauen

Die FinanzFachFrauen gehen an den Start
Quelle: Versicherungsjournal.de

Riester: “Lieber ein Spatz in der Hand als nichts.”

Der Staat beteiligt sich an Ihrer Altersvorsorge. Aber lohnt sich das „Riestern“ wirklich?
Und wenn ja: Welcher Vertrag passt zu wem?
Quelle: hermoney - Finanzfitness für Frauen

Aktien ohne schlechtes Gewissen!

Als Aktionärin können Sie mitbestimmen, als Sparerin nicht. Finanzberaterin Dr. Mechthild Upgang sagt, wie Sie guten Gewissens investieren!
Quelle: hermoney - Finanzfitness für Frauen

„Frauen haben kein erotisches Verhältnis zu Geld“

Wie Sie dem Unbewussten ein Schnippchen schlagen und mit Sinn
investieren verrät Finanzberaterin Dr. Mechthild Upgang im Interview.
Quelle: hermoney - Finanzfitness für Frauen

Geldanlage für Frauen: „Finanzen können richtig Spaß machen“

Rentenchaos, Altersarmut, Niedrigzinsen: Die Nachrichten verheißen aktuell nichts Gutes. Viele Sparer wissen deshalb nicht, wie sie ihr Geld anlegen können. Das „Sorgenkind“ der Regierung sind Frauen, da sie am häufigsten von Altersarmut betroffen sind. Doch die Finanzberaterin Dr. Mechthild Upgang beruhigt die Gemüter. Sie erklärt, wie weibliche Sparer jetzt handeln sollten.
Quelle: Finanzen.de

"Er hat das Geld - sie ist bescheiden"

BONN. Warum viele Frauen sich nur ungern um Geld kümmern und welche Risiken sie damit eingehen, erklärte die Bonner Frauen-Finanzberaterin Mechthild Upgang.
Quelle: Gerneral Anzeiger Bonn

© Copyright 2020 Upgang AG - All Rights Reserved